Groß-Gerau, 24.10.2017