Bundesverwaltung

ver.di Bundesverwaltung

11.10.2017, 13:00 – 12.10.2017, 13:00 – Berlin
Konferenz: Tür auf für Tarifverträge in der Diakonie

ver.di – Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen · Wie kann es weitergehen, nachdem die Diakoniearbeitgeber einseitig, ohne Arbeitnehmer/innenvertreter in einem sog. Schlichtungsverfahren die Arbeitsvertragsrichtlinien geändert haben? Faktisch beendet die Diakonie mit diesem Vorgang ihren Sonderweg im Arbeitsrecht. Was folgt daraus für die über 450 000 Diakonie-Beschäftigten? Die große Mehrheit wünscht ordentliche Tarifverträge. Das belegen immer wieder Umfragen …

Den vollständigen Originalartikel und eine Einladung zur Konferenz gibt es auf der folgenden Webseite: https://gesundheit-soziales.verdi.de/service/seminare/++co++7b485080-67a2-11e7-8bcf-525400423e78 

12.10.2017 – Berlin
Demo: Tür auf für Tarifverträge in der Diakonie

ver.di – Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen · Am 12. Oktober 2017 um 14:00 Uhr wollen wir mit vielen Luthertüren vor der Diakonie Deutschland und dem Verband diakonischer Dienstgeber Deutschlands in Berlin protestieren …

Mehr Informationen gibt es auf der folgenden Webseite: https://gesundheit-soziales.verdi.de/service/seminare/++co++eb021cda-6617-11e7-8476-525400b665de


 Fünf Jahre nach der der EKD Synode 2011 in Magdeburg zum Arbeitsrecht der Kirchen

ver.di veröffentlicht eine Bestandsaufnahme. Fazit: Kaum etwas geschehen. Forderungen der EKD finden kaum Gehör in diakonischen Unternehmen.

Die Veröffentlichung von ver.di (Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen; Berno Schuckart-Witsch) gibt es hier als PDF-Dokument zum Download (Dateigröße: 88 KB)


„Gerecht geht anders – Diakonie im Rückwärtsgang“

So sieht die interne Lohnfindung der Diakonie aus. ver.di bilanziert die ARK DD Beschlüsse seit 2011.

Die Veröffentlichung von ver.di (Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen; Sylvia Bühler; Bearbeitung: Berno Schuckart-Witsch, Daniel Behruzi) gibt es hier als PDF-Dokument zum Download (Dateigröße: 377 KB)


Gewerkschaftliche Betätigungsrechte in kirchlichen Einrichtungen

„Möglich und erlaubt: Gewerkschaftliche Arbeit in kirchlichen Betrieben“

Die Veröffentlichung von ver.di (Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrtverbände, Kirchen, v.i.S.d.P. Sylvia Bühler) gibt es hier als PDF-Dokument zum Download (Dateigröße: 1 MB)


„Tarifverträge schützen besser als jede AVR!“

Frank Bsirske im Interview mit WOHLFAHRTINTERN 1/2 2016

Das Interview als PDF-Dokument zum Download (Dateigröße: 123 KB)


 „Die Beschäftigten fühlen sich unterbezahlt“
Ver.di-Vorstand Sylvia Bühler zu aktuellen Tarifrunden und zum Verhältnis zu den Kirchen, epd sozial, Nr. 50-12.12.2014 (PDF-Dokument; Dateigröße: 299 KB)